Wendohweg 1

(0 42 83) 12 61

info@tustarmstedt.de

Im Spiel der 1. Kreisklasse Herren Nord traf die Mannschaft des TuS Tarmstedt III am vergangenen Freitag im 7. Saisonspiel auf die Mannschaft des TSV Oerel-Barchel. Die Spieler der Heimmannschaft verbuchten bei ihrem 9:4-Erfolg dabei die Punkte nach ca. 2 Stunden relativ sicher, auf ihren Habenkonto. Den Siegpunkt erspielte Florian Buchholz. Zunächst standen die Doppel auf dem Programm. Conor Pautz und Hauke Stuckenschmidt überzeugten im Match gegen Brinkmann / Blank, das ohne Satzverlust siegreich gestaltet wurde und somit einen Punkt auf der Habenseite für den TuS bedeutete. Einen Zähler für das Team verpassten hingegen Christian Krause und Gerhard Glüsow bei der umkämpften Niederlage im fünften Satz gegen Ras / Meyer. Zwischenzeitlich konnten Florian Buchholz und Dirk Buck zwar einen Satz gewinnen, verloren im Anschluss aber das Spiel gegen Oelkers / Borkowski aber trotzdem mit 1:3. Nach den Eingangsdoppeln satnd es also 1:2. Weiter ging es anschließend mit den Einzeln. Sah es nach Verlust des ersten Satzes zunächst für Conor Pautz im Spiel gegen Jens Oelkers nicht gut aus, so gewann er im Anschluss die Sätze zwei bis vier und brachte den TuS 3:1 in Führung. Bei seiner 1:3-Niederlage gegen Patrick Ras konnte Hauke Stuckenschmidt nach guten Spiel den Punktgewinn für die Gäste aus Oerel- Barchel nicht verhindern. Wenig später war dann das mittlere Paarkreuz bei einem Spielstand von 2:3 an der Reihe. Einen eher schnellen Punkt für seine Mannschaft holte hingegen Christian Krause beim 11:6, 11:6, 12:10 gegen Thorsten Blank. Das war ein souveräner Sieg. Nicht einen Satzgewinn überließ Florian Buchholz seinem Gegner Wolfgang Brinkmann beim ungefährdeten 3:0-Sieg und steuerte damit einen Punkt für die Heimmannschaft bei. Beim einem Spielstand von 4:3 ging es nun ins untere Paarkreuz. 13:11, 7:11, 8:11, 11:9, 11:6 hieß es am Ende des nächsten Spiels, als Gerhard Glüsow und Jörg Borkowski den letzten Ballwechsel spielten. Dirk Buck war in der Partie gegen Michael Meyer nicht zu stoppen und gewann eher sicher mit 3:0. Bevor die Spitzenspieler die Schläger kreuzten, stand es 6: 3 für den TuS Tarmszedt. Conor Pautz unterlag nach hartem Kampf mit 2:3 seinem Gegner Patrick Ras ,so dass am Ende der Zähler auf das Konto der Gäste ging. Hauke Stuckenschmidt war im Einzel gegen Jens Oelkers nicht zu stoppen und ging mit einem 3:0-Erfolg durchs Ziel. Ein für den Zuschauer schönes Spiel mit einigen Höhepunkten. Recht kurzen Prozess machte derweil Christian Krause beim 3:0 mit Wolfgang Brinkmann zum neuen Zwischenstand von 8:4. Florian Buchholz hatte am Nachbartisch seinen Gegner Thorsten Blank beim ungefährdeten 11:3, 11:3, 11:6 recht sicher im Griff und ließ ihm keine echte Chance. Mit dem letzten Match des Tages war der deutliche 9:4 Erfolg des TuS damit final eingetütet und man hatte einen guten Grund sich zu freuen.

 

Sportler des Jahres

sportler d jahres  team d jahres legenden
 Sportler/in
des Jahres
Mannschaft
des Jahres 
Legenden
Sportler/in u. Mannschaften

Flyer zum Download

 

TuS Tarmstedt Flyer Dez 2022 Seite 1

 

Aktuelles

Anstehende Veranstaltungen

Es sind 12 anstehende Veranstaltungen vorhanden - Seite 1 / 3

04
Mär
2024
09:00
Termine

Annahme Strauchschnitt Osterfeuer

Am 02.03., 09.03. und [...]
07
Mär
2024
20:00
Termine

Ordentliche Mitgliederversammlung

Veranstaltungsort: Tarmstedter Hof
Turn- und Sportverein Tarmstedt [...]
08
Mär
2024
15:00
Termine

Annahme Strauchschnitt Osterfeuer

Am 01.03., 08.03., 15.03. [...]
15
Mär
2024
15:00
Termine

Annahme Strauchschnitt Osterfeuer

Am 01.03., 08.03., 15.03. [...]
16
Mär
2024
09:00
Termine

Volleyball Daddelturnier

Veranstaltungsort: KGS Sporthalle
41.Daddelturnier

Powered by iCagenda

Zum Seitenanfang