Wendohweg 1

(0 42 83) 12 61

info@tustarmstedt.de

In der Corona bedingten Hinrunde fand am Sonntag den 20.09 20 ein Blockspieltag der Tischtennisjugend in Bokel statt. Im ersten Spiel ging es gegen TSV Büttel-Neuenlande. Büttel-Neuenlande spielte mit Meyer, Holler, Linnemann und Jacob. Die Tarmstedter mit Hauke Stuckenschmidt, Matthis Michael Grund und den Ersatzspielern Matthis Elias Windler und den Jüngsten Sergej Wagner. Da durch Corona keine Doppel gespielt werden dürfen, ging es gleich mit den Einzeln los. Die ersten drei Einzel gingen relativ klar an Büttel, wogegen Matthis Windler sein Spiel gegen Jacob für sich entscheiden konnte. In der zweiten Runde holte Matthis Grund gegen Holler den Punkt und Matthis Windler unterlag im fünften Satz knapp mit 9: 11 gegen Linnemann. In der letzten Runde siegte Hauke Stuckenschmidt gegen Linnemann und Matthis Grund gegen Jacob, womit das Spiel mit 8:4 verdient an Büttel-Neuenlande ging. Büttel war an diesen Tag einfach besser und Tarmstedt hatte sich mit seinen Ersatzspielern gut behauptet.

Im zweiten Spiel des Tages ging es gegen die Gastgeber aus Bokel. Bokel spielte mit: Piechura, Rajamohan, Schlüter und Niransuthan. Die Tarmstedter wieder mit Hauke Stuckenschmidt, Matthis Michael Grund und den Ersatzspielern Matthis Elias Windler und Nick Wagner. Also die gleiche Aufstellung wie im ersten Spiel. Diesmal holten die Tarmstedter in der ersten Runde gleich drei Punkte, mit Siegen von Matthis Grund gegen Piechura, Hauke Stuckenschmidt gegen Rajamohan und Matthis Windler gegen Niransuthan. Einzig Sergej Wagner musste gegen einen stark aufspielenden Tebbe Schlüter sich geschlagen geben. In der zweiten Runde legten die Tarmstedter mit drei weiteren Punkten nach und konnten ihren Vorsprung auf 6:2 Punkte ausbauen. In der dritten Runde konnte sich der junge Tebbe Schlüter, nach einem starken Match, im fünften Satz den Sieg gegen Hauke Stuckenschmidt holen. Matthis Grund und Matthis Windler holten mit deutlichen Siegen den siebten und achten Punkt für den TuS, sodass das Spiel mit 8:4 diesmal an die Tarmstedter ging. Bester Spieler von Tarmstedt war Matthis Grund mit fünf Siegen, dicht gefolgt von Matthis Windler mit vier Siegen. Bedanken muss man sich auch beim Zehnjährigen Sergej Wagner der kurzfristig noch als Ersatz eingesprungen ist und gut mithalten konnte.

altherrensportler
 
badminton 2  freizeitsport 2
 
fussball 2
 
handball 2
 
judo 2
 
lauftreff 2
 
sportabzeichen 2
 
taekwondo 2
 
vereinsheim 1
 
vereinsheim 2
 
tischtennis 2
 
turnen 2
 
volleyball 2 bauch beine po 2
 
fitness 2
 
jump cross 2  gesundheit 2  linedance 2  stepaerobic 2

Sportler des Jahres

sportler d jahres  team d jahres legenden
 Sportler/in
des Jahres
Mannschaft
des Jahres 
Legenden
Sportler/in u. Mannschaften

Flyer zum Download

 

TuS Tarmstedt Flyer Nov 2019 1

 

TuS_Echo_06_2020_web_Seite_1.png


Tus Tarmstedt Flyer A5 Altpapier 10 2019 1

Aktuelles

CORONA-Hilfe

TuS Corona Hilfe

Anstehende Veranstaltungen

Es sind 3 anstehende Veranstaltungen vorhanden

30
Okt
2020
18:00
Termine

Halloween - Party abgesgt

Veranstaltungsort: Sportplatz am Wendohweg
Der alljährliche Gruselspaß des TuS Tarmstedt für Kinder findet dieses Jahr leider nicht statt!
06
Feb
2021
09:00
Termine

Altpapiersammlung

TuS-Altpapiersammlung
24
Apr
2021
09:00
Termine

Altpapiersammlung

TuS-Altpapiersammlung

Powered by iCagenda

Trainingszeiten

Mo Di Mi Do Fr Sa So
3
4
6
7
10
11
13
14
17
18
20
21
24
25
27
28
31
Zum Seitenanfang